ICT for Sustainability - The Challenge of Making It Real

Swiss Workshop: Nachhaltige Entwicklung und Informationsgesellschaft

organisiert und unterstützt von BAKOM (Bundesamt für Kommunikation) und ARE (Bundesamt für Raumentwicklung), on Samstag, February 16

Schlussbericht


 

Beschreibung

Der Schweizer Bundesrat verfolgt eine Strategie Nachhaltige Entwicklung und eine Strategie Informationsgesellschaft.

Wie können sich die strategischen Ziele aus beiden Bereichen gegenseitig unterstützen? Wie lässt sich der Wandel in Richtung einer Informationsgesellschaft für die nachhaltige Entwicklung nutzen? Wie fördern Herausforderungen aus dem Bereich der Nachhaltigkeit die Innovation auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien?

Wer in der Schweiz zur Beantwortung dieser Fragen beitragen möchte, ist herzlich zu diesem Workshop eingeladen. Hauptziel des Workshops ist es, eine Plattform für die Zusammenarbeit zu schaffen für alle, die zwischen Informationsgesellschaft und Nachhaltigkeit Brücken schlagen: In Politik, Forschung und Praxis.

Bei Interesse an einem aktiven Beitrag wenden Sie sich bitte über E-Mail an die Ansprechpartner  für den Swiss Workshop.

 

Programm

9:30
Eintreffen der Gäste mit Kaffee/Gipfeli

10:00 – 10:30
Begrüssung/Moderation sowie Einführung ins Workshop-Thema

10:30 – 11:00
Keynote: „ICT als Enabler für die Stromzukunft“ Slides
Prof. Anton Gunzinger, ETH Zurich

11:00 – 11:20
Coffee Break

11:20 – 11:40
Referat „Nachhaltige Beschaffung“ Slides
Jean-Marc Hensch, Geschäftsführer Swico

11:40 – 12:00
Referat „Mobiles Arbeiten“ Slides
Ingrid Kissling, EBP

12:00 – 13:15
Stehlunch

13:15 – 14:00
5 parallele Workshops

  • Mit der Energiewährung zur 2000-Watt-Gesellschaft: Messsysteme, Datentransfer, Datenschutz
  • Beitrag ICT zur 2000-Watt-Gesellschaft im Bereich Gebäudetechnik
  • Förderung eines nachhaltigen Verhaltens durch Web
  • Soziale Standards in der Produktion und Entsorgung von ICT-Hardware
  • Implementierung Sustainable ICT im Unternehmen

14:00 – 14:20
Ergebnisse Workshops im Plenum

14:20 – 14:40
Coffee Break

14:40 – 16:00
World Café – Umsetzung Sustainable ICT in zwei Gesprächsrunden

16:00 – 16:30
Schluss-Synthese Swiss Workshop

16:30
Ende der Veranstaltung

 

Registrierung

Für die Registrierung schreiben Sie bitte eine E-Mail an swissworkshopatprimedotch  (swissworkshopatprimedotch)  .

 

Kontakt

Sabine Brenner  (sabinedotbrenneratbakomdotadmindotch)  , BAKOM
Daniel Dubas  (danieldotdubasataredotadmindotch)  , ARE